Neuauflagen und nie wieder Frieden

Neuigkeiten von René Sydow, Thomas Spitzer und Clint Lukas.

Wäre nicht soviel zu tun, würden wir jetzt auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurückblicken.

Bereits anfang Februar 2016 wird Periplaneta René Sydows „Deutsche Wortarbeit“ und Thomas Spitzers „Wir sind glücklich …“ neu auflegen. Von beiden Büchern sind nur noch wenige Exemplare im Shop vorrätig. René Sydow arbeitet derzeit an einem Lyrik-Band und an seinem neuen Kabarett Programm und hat zudem jetzt endlich eine neue Webseite: www.rene-sydow.de.

Zum Indiebookday am 26.03.2016 erscheint dann das erste Hardcover in der Edition Mundwerk. Wir freuen uns auf neue Stories von Clint Lukas. Der Titel ist auch schon bekannt: „Nie wieder Frieden“.
Nein, wir haben nichts anderes erwartet.

Advertisements

Zum Glück hab ich wenigstens Pech (Buch & CD)

Robert Rescue - periplaneta
ROBERT RESCUE: „Zum Glück hab’ ich wenigstens Pech“, Brauseboy Robert Rescue kontert dem Alltagswahnsinn mit stoischer Ruhe und Humor, Buch & CD, Klappenbroschur 132 S./77 min., 19 x 13,5 cm, ISBN: 978-3-95996-000-7, Edition MundWerk, GLP: 14,50 € (D)

Ein wohlüberlegter Anmachspruch zieht nicht, die mühsam gesammelten Payback-Punkte reichen höchstens für einen Kugelschreiber und das Jobcenter stellt sich quer, weil die Berufsbezeichnung „Autor“ im System nicht existiert. Ein paar hartnäckige Zwangsneurosen machen Robert Rescue zudem das Leben schwer und selbst der eigene Klon nimmt ihn nicht ernst.
Im Kampf mit diesen alltäglichen Miseren hat der Berliner Lesebühnenautor und Brauseboy jahrelang Erfahrung. Manchmal muss er kapitulieren, aber immer kontert er mit stoischer Gelassenheit und trockenem Humor. Denn das Problem an sich ist ja meistens nicht das Problem.
In seinen 26 kurzen Texten erzählt er, wie man mit Kreativität, Phlegmatismus und Beharrlichkeit alles schaffen und selbst einen Bankräuber zum Weinen bringen kann.

„Robert Rescues große Kraft liegt in dem beneidenswerten Talent, auch den alltäglichsten Begebenheiten eine ganz eigene Komik zu entlocken. Lesen Sie dieses Buch. Ich würde es immer wieder tun.“ Paul Bokowski
https://hearthis.at/set/18416-67068/embed/

 

BEI PERIPLANETA

Nicolas Schmidt: „Dem Herrn Schmied sein Schuljahr“

Herr Schmieds 2. Buch
NICOLAS SCHMIDT: „Dem Herrn Schmied sein Schuljahr“ Mit dem coolsten Lehrer durchs Jahr: 12 Slam-Texte gegen Schulfrust, mit Illustrationen von Frederik Jehle, Buch, Softcover, 68 S., 16 x 13,5 cm, ISBN: 978-3-943876-98-7, Edition MundWerk, GLP: 8,50 € (D) Ab 1. September 2015. Auch als E-Book für alle Reader.

Neues von Nicolas Schmidt! Mit dem coolsten Lehrer des Universums durchs Schuljahr: Zwölf Texte gegen den Alltagsfrust – für Lehrer, Referendare, Schüler und Eltern. Illustriert von Frederik Jehle

Schule ist nicht doof. Vor allem, wenn Herr Schmied vor der Klasse steht. Da wird der Unterrichtsstoff schon mal beiseite geschoben
und stattdessen werden die wirklich wichtigen Fragen erörtert:
Muss das Ziel eines Wandertages basisdemokratisch entschieden werden?
Sind Schüler schlauer als ihre Lehrer?
Wie schafft man sein Abi, ohne ein Zombie der Leistungsgesellschaft zu werden?
Darf man zugeben, dass man manchmal überfordert ist?
Und kann man Arschlöcher nicht endlich gesetzlich verbieten?
Nicolas Schmidt ist bayerischer Beamter im Schuldienst und seit Jahren unter dem Pseudonym „Bybercap“ als Slam-Poet unterwegs.

Nils Frenzel: „Warum ich lieber mit einem Bauarbeiter in der Badewanne liegen würde…“

Nisl Frenzel - Das neue Buch mit CD
NILS FRENZEL: „Warum ich lieber mit einem Bauarbeiter in der Badewanne liegen würde als mit einer Jura-Studentin“ Buch & CD, 136 S./78 min., 19 x 13,5 cm, ISBN: 978-3-943876-86-4, Edition MundWerk, GLP: 14,50 € (D) Ab 07.08.2015

Handwerker sind Halbgötter, Studenten faule Nichtskönner, Zivis sind Bastarde und Deine Mutter muss sich wieder lohnen.
Weiterlesen „Nils Frenzel: „Warum ich lieber mit einem Bauarbeiter in der Badewanne liegen würde…““

Konrad Endler: „Mein Beitrag für die Weltrevolution“

Mein Beitrag für die Weltrevolution
KONRAD ENDLER: „Mein Beitrag für die Weltrevolution“ Kurzgeschichten, Bühnentexte, CD, fast 60 Min, ISBN: 9783943876918, Edition Mundwerk, UVP: 10 € (D)

Surfpoet Konrad Endler hat sein zweites Spoken Word Album fertig! Nach „Männer von Jetzt“ geht es um nichts Geringeres als die Weltrevolution an sich. Weiterlesen „Konrad Endler: „Mein Beitrag für die Weltrevolution““

Nils Frenzel

Nils Frenzel - periplaneta


Um der Eintönigkeit seines Germanistikstudiums zu entfliehen und um sein bereits bezahltes Semester-Ticket auszunutzen, stellte sich Nils Frenzel erstmals 2011 auf eine Poetry Slam Bühne. Inzwischen war er Teilnehmer bei den deutschsprachigen Meisterschaften, beim NRW-Slam in Essen und 2014 schließlich Finalist der bayrischen Meisterschaften in Fürth.

Weiterlesen „Nils Frenzel“

Hank Zerbolesch „Die Zeitmaschine“ (MP3 CD)

Die Zeitmaschine
„Die Zeitmaschine“ Ein avantgardistisch- anarchisches Hörspiel von und mit Hank Zerbolesch zusammen mit Michel Kühn und vielen Gaststars. MP3-CD im Digipack, 135 Min., 24 Tracks, ISBN: 978-3-943876-88-8, UVP: 14,90 €

Nach seinem in mehrerer Hinsicht gefeierten Debüt „Rausch Hour“ beglückt uns Hank Zerbolesch nun mit einem zweieinhalbstündigen Hörspiel mit prominent und kompetent belegter Besetzungscouch und einer tollen Story: Weiterlesen „Hank Zerbolesch „Die Zeitmaschine“ (MP3 CD)“

Neues von Konrad Endler

Konrad Endler

Gleich drei CDs werden in diesem Jahr vom Berliner Surfpoeten Konrad Endler erscheinen. Das Album „Mein Beitrag für die Weltrevolution“ mit 16 neuen Texten liegt gewissermaßen in den letzten Zügen. (OK, Züge sind gerade ein blödes Thema, sagen wir: Das Master ist fertig und irgendwer, der gerade nicht streikt, produziert das gute Teil.) Konrads Beitrag zur Weltrevolution wird als limitierte CD im Digipack erscheinen sowie als Download und als E-Book-Version.

Weiterlesen „Neues von Konrad Endler“

Mundwerk in der Volksbühne

mwartists

Unsere Spoken Word Gala Mundwerk geht in die sechste Runde. Wir präsentieren exzellente Lesebühnenliteratur, Gäste aus der Slamszene und unsere MundWerk-Autorinnen und Autoren mit ihren besten Texten. Wie es sich für eine Gala gehört.

MundWerk 6 findet am Mittwoch, d. 11.03.2015 ab 20 Uhr im GRÜNEN SALON der VOLKSBÜHNE BERLIN statt.
Weiterlesen „Mundwerk in der Volksbühne“

Das mit dem Hamster tut mir leid

Franz und Gottschalk

11. Februar 2015: Christian Gottschalk trifft Thomas Franz in der Volksbühne

Zwei große Kleinkünstler. Der eine kommt aus Köln, der andere aus Berlin. Jeder hat seine Gitarre dabei und singt. Dazwischen und dabei erklären sie die Welt, jedenfalls ihre eigene. Und das wird manchmal tragisch, manchmal erhellend, aber in jedem Fall sehr, sehr lustig. Weiterlesen „Das mit dem Hamster tut mir leid“

MUNDWERK 6 in der Volksbühne Berlin

MUNDWERK 6

Das nächste Highlight steht. MundWerk 6 ist eine Premiere. Am 11.03. ist unsere Spoken Word Gala das erste Mal in der Volksbühne zu Gast! Wir präsentieren exzellente Lesebühnenliteratur, Gäste aus der Slamszene und unsere MundWerk-Autorinnen und Autoren mit ihren besten Texten. Wie es sich für eine Gala gehört. Weiterlesen „MUNDWERK 6 in der Volksbühne Berlin“

Christian Gottschalk: Brokkoli und Helene Fischer

Neulich kursierte auf Facebook eine Linkliste, mit der ich überprüfen konnte, wer von meinen Facebookfreunden bestimmte Seiten geliked hat. Diese Information sollte mich in die Lage versetzen, Menschen die elektrische Freundschaft zu kündigen, wenn sie die falschen Sachen gut finden. Auf der Liste standen die AfD , Pegida, die NPD, die Böhsen Onkels, Freiwild, Nickelback und Helene Fischer. Ich reagierte sofort und likte erstmal Helene Fischer. Denn wer mich von seiner Freundesliste löscht, nur weil ich Helene Fischer mag, der ist ein Nazi. Weiterlesen „Christian Gottschalk: Brokkoli und Helene Fischer“