René Sydow „Warnung vor dem Munde“

Termine im August/ September 2016.
Nach seinem mit 11 Kabarettpreisen ausgezeichneten Programm GEDANKEN! LOS! wurde René Sydow von der Presse als der „am lautesten geflüsterte Geheimtipp“ des politischen Kabaretts bezeichnet. Mit seinem zweiten Solo-Programm löst er dieses Versprechen nun ein. In brandneuen Texten geht er dem Irrsinn in Politik und TV auf den Grund, nimmt sich Minister, Medienmacher und andere Mitglieder des organisierten (V)Erbrechens vor. Dabei geht er über das Tagespolitische hinaus und hinterfragt unser Weltbild mit seiner unverwechselbaren Mischung aus schwarzem Humor, Spott und Poesie. Vom Lobbyisten zum Waffenhändler, vom Schönheitschirurgen bis zum eigenen Ich … nichts und niemand bleibt ungeschoren im poetischen Kabarett von Deutschlands bissigstem Mund.
Warnung vor dem Munde Periplaneta
Zu beiden Programmen sind bei Mundwerk Bücher mit CD in der Edition Mundwerk erschienen.
René Sydow im Periplaneta Shop
René Sydow ist immer noch unermüdlich mit seinem Kabarettprogramm „Warnung vor dem Munde“ auf Tour. Termine für Bühnen und TV August/September 2016:
Mittwoch, 10. August
 TV: KABARETT.COM: René Sydow – SWR 00:10
Freitag, 12. August
 WARNUNG VOR DEM MUNDE! – Kleine Kulturhalle Emmerthal
Samstag, 13. August
 TV: KABARETT.COM: René Sydow -SWR 2:25 Uhr
Mittwoch, 17. August
 WARNUNG VOR DEM MUNDE! – Sommerbrücke Friedrichsdorf
Donnerstag, 18. August
 WARNUNG VOR DEM MUNDE! – Bürgerscheune Gottenheim
Donnerstag, 8. September
 WARNUNG VOR DEM MUNDE! – Pumpwerk Wilhelmshaven
Donnerstag, 15. September
 NACHTWIND LIVE! – Weststadthalle Essen
Freitag, 23. September
 REINHEIMER SATIRELÖWE – Wettbewerb
Dienstag, 27. September
 Reim in Flammen Köln

Neuauflagen und nie wieder Frieden

Neuigkeiten von René Sydow, Thomas Spitzer und Clint Lukas.

Wäre nicht soviel zu tun, würden wir jetzt auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurückblicken.

Bereits anfang Februar 2016 wird Periplaneta René Sydows „Deutsche Wortarbeit“ und Thomas Spitzers „Wir sind glücklich …“ neu auflegen. Von beiden Büchern sind nur noch wenige Exemplare im Shop vorrätig. René Sydow arbeitet derzeit an einem Lyrik-Band und an seinem neuen Kabarett Programm und hat zudem jetzt endlich eine neue Webseite: www.rene-sydow.de.

Zum Indiebookday am 26.03.2016 erscheint dann das erste Hardcover in der Edition Mundwerk. Wir freuen uns auf neue Stories von Clint Lukas. Der Titel ist auch schon bekannt: „Nie wieder Frieden“.
Nein, wir haben nichts anderes erwartet.

René Sydow live @ Volksbühne Berlin

René Sydow berlin

Zorniges, poetisches Kabarett im Grünen Salon.

Am Mittwoh, d. 21.01.2015 tritt unser hochbepreister Slam-Kabarettist RENÉ SYDOW mit seinem Programm „GEDANKEN LOS“ im Grünen Salon in der Volksbühne zu Berlin auf!  Der Kabarettist, Autor, Schauspieler und Regisseur hat sein Soloprogramm, mit dem er mittlerweile 12 Kabarettpreise eingeheimst hat, einer Aktualisierung unterzogen und spielt es vermehrt in den großen Häusern der sogenannten kleinen Kunst. Weiterlesen „René Sydow live @ Volksbühne Berlin“

René Sydow: Was ist das Leben

(Aus: „Deutsche Wortarbeit„)

Möchtest du ein A kaufen?
Nein, wer A kauft, muss auch B kaufen und vielleicht war A schon Ramsch. Ich brauche schon ein ganzes Alphabett, in dem ich wachen kann und an deinem Brustkorb mein absolutes Gehör weiterhin darin schule, die Zwischentöne deiner Herzschläge zu einer Sündfonie zusammenzusetzen.
Was ist das Leben? Was ist Literatur?
Denk nach, nach dir wird es keiner mehr so denken. Such einen sinnvollen Satz, aber ist nicht der Sinn voll mit gedankenlosen Sätzen, also Gedanken, los! Los! Da steppt die Decke! Das versteht die Kuh im Muh und die grast auf einer schönen Augen-Weide
Bin ich gegen Kultur? Nein, ich bin Gegenkultur! Ich bin übrigens auch gegen ständliche Mal

Weiterlesen „René Sydow: Was ist das Leben“

Mundwerk Spoken Word Gala in Leipzig

Lucas Fassnacht

2 großartige MundWerk Events im Rahmen der Leipziger Buchmesse

Wir habens getan: Periplaneta wird auf der Leipziger Buchmesse 2014 mit einem Stand vertreten sein. Die dazugehörige Lesenacht “Leipzig liest” ist ein Novum. Denn es scheint insbesondere eine Leipziger Eigenart zu sein, dass bestimmte Großereignisse von der ganzen Stadt mitgefeiert werden. Und Periplaneta veranstaltet zur Messe u.a. zwei seiner beliebten Spoken-Word-Galas. Bei MundWerk erlebt das Publikum das beste aus Bühnenliteratur und Poetry Slam, was natürlich auch zu einem nicht unwesentlichen Teil in der gleichnamigen Edition des Verlags veröffentlicht wurde.

Weiterlesen „Mundwerk Spoken Word Gala in Leipzig“

MundWerk-Ein Bilderbericht vom 25.11.2013

René Sydow

Wir haben eine zweite, großartige und erfolgreiche MUNDWERK Spoken Word Gala hinter uns. Am 25.11. waren wir einmal mehr im Berliner Haus der Sinne zu Gast. Mit von der Party waren René Sydow, Lea Streisand, Robert Rescue, Paul Weigl und Frank Klötgen. Auf Periplaneta.com ist ein Erlebnisbericht von Franziska Dreke veröffentlicht worden. Die Bilder stammen von Gert Schober.

ZUR GALERIE

René Sydow „Deutsche Wortarbeit“(Buch & CD)

rs

RENÉ SYDOW: „Deutsche Wortarbeit“, Bissige Satiren, sprachgewandte Lyrik und poetische Erzählungen für Poetry Slam Bühnen und eine bessere Welt, Buch & CD, Klappenbroschur, 148 S./69 min., print ISBN: 978-3-943876-67-3, epub ISBN: 978-3-943876-38-3, Edition Mundwerk, GLP: 14,90€ (D)

Weiterlesen „René Sydow „Deutsche Wortarbeit“(Buch & CD)“

Mundwerk 2 – Spoken Word Gala am 25.11.2013

mw2-787x441

( Berlin, Periplaneta) Mundwerk heißt das Label, unter dem Periplaneta seit 2008 Lesebühnen- und PoetrySlam Literatur veröffentlicht. Die Edition mauserte sich innerhalb von nur einem Jahr zur titel- und umsatzstärksten Sparte. Mundwerk heißt ab sofort auch eine ca. vierteljährlich stattfindenende Spoken Word Gala. Die Premiere am 16. September 2013 im HAUS DER SINNE zu Berlin war ein voller Erfolg. Und so schreiten wir zu Runde 2 einer “Best Of” der Berliner Lesebühnenliteratur, mit Poetry (ohne Slam) und  grandiosen Lesebühnentexten diverser Szenegrößen.

Weiterlesen „Mundwerk 2 – Spoken Word Gala am 25.11.2013“

René Sydow

René Sydow


René Sydow (*1980 in Radolfzell am Bodensee) ist Buchautor, Schauspieler und Filmemacher. Seine Kurzfilme und die Spielfilme, „Unter Wölfen“, „Lamento“ und „Das Geheime Zimmer“, die er zusammen mit Daniel Hedfeld geschrieben und inszeniert hat, wurden auf internationalen Festivals in Deutschland, Afrika und den USA mit Preisen ausgezeichnet.

Weiterlesen „René Sydow“