Vision und Wahn „Die Einsamkeit des Hurenkindes“ (Anthologie)

Die Einsamkeit des Hurenkindes

Lesebühnen-, Spoken Word- & PoetrySlam-Anthologie.

VISION & WAHN: „Die Einsamkeit des Hurenkindes“, Lesebühnen-Anthologie Vol.3. Eine abwechslungsreiche Mischung aus Poetry Slam, Kabarett und Poesie. Mit einem Cover von Nicole Altenhoff, Buch, Softcover 154 S., 19 x 13,5 cm, ISBN: 978-3-95996-075-5

Mit Beiträgen von Marion Alexa Müller, Robert Rescue, Thomas Manegold, Alma Maja Ernst, Antonia Luba, Arno Wilhelm, Bastian Mayerhofer, Christian Gottschalk, Clint Lukas, Frank Sorge, Gary Flanell, HC Roth, Heiko Heller, Heiko Werning, Johannes Krätschell, Jesko Habert, Laander Karuso, Lucas Fassnacht, Mareike Barmeyer, Maschenka Tobe, Matthias Niklas, Mikis Wesensbitter, Nicolas Schmidt, Nicole Altenhoff, Nils Frenzel, Philipp Multhaupt, René Sydow, Sarah Strehle, Steve Bürk, Theresa Steigleder, Viola Nordsieck.

Advertisements

Matthias Niklas

matthias_niklas_bw_periplaneta


Matthias Niklas wurde in Mainz geboren, hat aber seine Teenagerzeit und frühen Zwanziger in Norddeutschland verbracht, bevor es ihn nach Berlin verschlagen hat. So ist er eine rhein-friesische Exilschimäre geworden. Er ist Veranstalter des DICHT.IT-Slams und Mitveranstalter der Lyrik-Lesebühne Dichtungsring.

Weiterlesen „Matthias Niklas“