Unsere Lesebühnen sind ab September wieder am Start

Lesebühne "Vision und Wahn" mit Josias Ender
„Ohne Wenn und Laber“ und „Vision & Wahn“  RELOADED

Nach Shut Up und Lock Down und Schweigen im Walde geht es im September 2020 wieder los. Periplaneta fährt seine Lesebühnen wieder hoch. Live und in Farbe. Die Begleitumstände dieser frohen Ereignisse sind noch nicht so ganz geklärt, weil … naja … es bleibt spannend. Aber: Am 5.9.2020 startet die Lesebühne VISION und WAHN von und mit Robert Rescue, Marion A. Müller, Thomas Manegold und Gästen auf neuem Termin. Die periplanetanische Lesebühne findet dann jeden 1. Samstag im Monat statt. Zunächst nur mit limitiertem Kartenkondingent und Vorverkauf.

Und ab 17.09.2020 wird OHNE WENN UND LABER mit Thomas Manegold, Matthias Niklas, Josias Ender und Gregory wieder am angestammten dritten Donnerstag in der Z-Bar in Mitte stattfinden.

Weitere Infos folgen in Kürze.

Autor: Silbenstreif

Silbenstreif Label und Studio Berlin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.