Matti Seydel „Die rote Pille“ (Buch &CD)

mattibuch

MATTI SEYDEL: „Die rote Pille“, Poetry Slam Texte eines Nerds. Mit Illustrationen von Mona Harry und Matti Seydel, mit Bildern von Uwe Lehmann und einem Vorwort von Hartmut Pospiech, Buch & CD, 118 S./40 min., 13,5 x 13,5 cm, ISBN: 978-3-943876-61-1, Edition MundWerk, GLP: 13,50 € (D)

Matti Seydel polarisiert und schockiert. Seinen selbstreflektierenden wie auch den weltreflektierenden Texten liegt ein ständig schwelender Zorn zu Grunde, der hellhörig macht und auch dem Kritiker Aufmerksamkeit abtrotzt. Das Buch erscheint als hochwertige Klappenbroschur mit Audio-CD. Das Album ist auch als Download verfügbar.

Der Klappentext:
Irgendwann hat das glückliche, behütete Leben ein Ende. Dann musst du Lichtschwertduelle ausfechten gegen jene, die sagen, du müsstest so sein wie alle anderen. Du müsstest das fühlen und denken und tun, was alle fühlen und denken und tun. In seinen kurzen Texten kämpft Matti Seydel gegen Doktrin, die Tristesse der Welt und gegen mindestens sieben eigene Dämonen. Auf der Bühne wird er zum psychopathischen Phantasten, zum romantischen Nerd, zum zornigen Slam-Poeten. Ihm sind die Sympathien des Publikums egal und ohne Rücksicht auf Verluste performt er seine bissigen Texte ohne Wohlfühlwortwahl und ohne Happy End.

CD Tracklist:
1. Trennung liegt  in der Luft, 2. Andere Welten, 3. Heul‘ doch, 4. Leichen im Keller, 5. Tagebücher der Tristesse, 6. Sieben Dämonen, 7. Stalingrad und vaginale Trockenheit, 8. Notwehr oder Battlerap eines Nerds, 9. Prinzessin, 10. Ich hasse Ein-Frame-Links *, 11. Wenn Du wüsstest


Advertisements

Autor: Silbenstreif

Silbenstreif Label und Studio Berlin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s