Clara Nielsen

Clara Nielsen


Clara Nielsen, geboren und aufgewachsen in Schleswig-Holstein, tritt seit November 2007 auf Poetry Slams und Lesungen im gesamten deutschsprachigen Raum auf. Ihren ersten Text für Publikum schrieb sie 2007 für den Landtag Schleswig-Holstein. Im Jahr 2008 gewann sie die Lesebühne im Literaturhaus Schleswig-Holstein.

Mit über 80 Siegen auf vielen großen Poetry Slams zwischen Kiel und Zürich, Düsseldorf und Linz gilt sie als eine der erfolgreichsten deutschen Slam-Poetinnen. Sie qualifizierte sich 2008, 2009, 2010, 2011und 2012 für die deutschsprachigen Meisterschaften im Poetry Slam und wurde 2010 vom Goetheinstitut für einen Gastauftritt nach Rom eingeladen. 2011 trat sie im Rahmen der Frauenfußballweltmeisterschaft des DFB als Mitglied der Slamnationalmannschaft auf. Im gleichen Jahr war sie eine der Autorinnen bei der „Langen Nacht der Literatur” im Staatstheater Braunschweig. Clara Nielsen ist zusammen mit Nico Semsrott und Christian Ritter Mitglied und Organisatorin der regelmäßigen Lesebühne „Bube, Dame, Ritter“ in Bamberg und Würzburg.


Advertisements

Autor: Silbenstreif

Silbenstreif Label und Studio Berlin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s